Übernahme des Geschäftsbetriebes durch E.M.P. zum 01. Januar 2017

Aus

wird

 

Mit Wirkung zum 01. Januar 2017 wurde der Geschäftsbetrieb der Y.M.P.-Europe Technology GmbH auf die von Herrn Murat Recber hierzu neu gegründete E.M.P. Fräs- und Messtechnik GmbH übertragen.

 

Hintergrund war der Verkauf des Mutterkonzerns Shin Nippon Koki Co. Ltd. (bisheriger Mehrheitsgesellschafter der Y.M.P.-Europe) an eine internationale Werkzeugmaschinen-Herstellergruppe am 03. Oktober 2016.

Die japanischen Anteilseigner der Y.M.P.-Europe wollen sich zukünftig verstärkt auf die Geschäfte in Japan konzentrieren und haben deshalb beschlossen, den Geschäftsbetrieb der Y.M.P.-Europe dem bisherigen, langjährigen Betriebsleiter Herrn Murat Recber, zur Übernahme anzubieten.

 

Herr Recber ist seit vielen Jahren für den Ausbau des Leistungsportfolios, die Qualifikation der Mitarbeiter und für die Qualität der erbrachten Leistung am Produkt und beim Kunden verantwortlich. Somit war naheliegend, ihm die Fortführung und die Weiterentwicklung des Unternehmens zu ermöglichen. Die komplette Mannschaft bleibt dabei in der bisherigen Zusammensetzung erhalten.

Herr Himei wird als langjähriger Prokurist des Unternehmens ebenfalls noch  weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

 

Die E.M.P. wird die bisher von Y.M.P. erbrachten Leistungen auch weiterhin in gewohnter Qualität und Zuverlässigkeit erbringen.